Sie als Eltern leisten, wie bei einem Betreuungsplatz in einer Kindertageseinrichtung auch, einen Elternbeitrag, der in der Richtlinie der Stadt Gera zur Förderung und Ausgestaltung der Kindertagespflege im § 13 festgesetzt ist.

Der Elternbeitrag wird auf Grundlage des § 29 ThürKigaG bestimmt. Folgende Elternbeiträge sind für das Jahr 2022 monatlich an das Jugendamt Gera zu entrichten:

  • Ganztagsbetreuung (mindestens acht Stunden)              154,55 EUR
  • Zwei-Drittel-Betreuung (mindestens sechs Stunden)        103,03 EUR
  • Halbtagsbetreuung (mindestens vier Stunden)                  77,28 EUR
  • ergänzende Kindertagespflege (pro Stunde)                       1,13 EUR                                 

Sollten die Eltern durch ein weiteres Kind Angebote der Kindertagesbetreuung nutzen, ermäßigt sich der Elternbeitrag für das zweite Kind auf:

  • Ganztagsbetreuung (mindestens acht Stunden)               140,12 EUR
  • Zwei-Drittel-Betreuung (mindestens sechs Stunden)           92,73 EUR
  • Halbtagsbetreuung (mindestens vier Stunden)                   69,55 EUR
  • ergänzende Kindertagespflege (pro Stunde)                        1,03 EUR

Die Höhe der Elternbeiträge wird um 1% des jeweiligen Vorjahreswertes kalenderjährlich angepasst.

Hinzu kommen noch die Kosten für die Verpflegung, die im Betreuungsvertrag mit der Kindertagespflegeperson festgelegt werden und auch an diese zu entrichten sind.