Kindertagespflege ist eine gesetzlich anerkannte Betreuungsform mit Schwerpunkt für Kinder unter drei Jahren.

Viele Eltern entscheiden sich aufgrund der kleinen und meist altersgemischten Gruppen sowie der individuellen Betreuung bewusst für die Kindertagespflege.

Gründe, die für die Betreuung in einer Kindertagespflege sprechen, im Überblick:

  • Konstante Bezugsperson, kein Wechsel durch Schichten – aus entwicklungspsychologischer Sicht, ein sehr wesentlicher Aspekt für die Kleinsten und ein idealer Übergang von Familie in die Kindertagesbetreuung
  • Familiennahes Betreuungsangebot
  • Individuelle und flexible Betreuung in einer kleinen überschaubaren Gruppe von maximal fünf Kindern
  • Die kleine Kindergruppe erleichtert es Kindern, untereinander Beziehungen aufzubauen und soziale Erfahrungen zu machen
  • Kinder erleben eine selbstverständliche Tagesstruktur und erwerben Alltagskompetenzen
  • Jedes Kind kann seinen Neigungen und Fähigkeiten entsprechend gefördert werden